-
Am 30 August 2013 um 16:08 | letzter Update 31 August 2013 um 13:26

Weltmeisterschaft Rink-Hockey 2013 in Angola


Weltmeisterschaft Rink-Hockey 2013 in Angola


Vom 20. bis zum 28.9. finden die Rink-Hockey-Weltmeisterschaften in Angola statt. Zum ersten Mal wird der Wettbewerb in Afrika ausgetragen, und Angola versucht alles, um sich positiv auf der internationalen Bühne darzustellen.

Plusieurs bâtiments destinés à accueillir les compétition ont été construits spécialement pour l'occasion ! Les 3000 pratiquants angolais ne pourront que s'en réjouir à terme. Il est fort probable qu'un tel équipement va favoriser le développement de la pratique dans la province de Luanda.

Die 3000 Spieler in Angola werden hocherfreut über die Bautätigkeit anlässlich der Weltmeisterschaften sein. Die extra für die Wettbewerbe neu erstellten Anlagen werden sich ihnen nach der Meisterschaft öffnen, und man kann erwarten, dass das Niveau der angolanischen Spieler in der Zukunft einen kräftigen Schub erfahren wird.

"USD 130 Millionen wurden investiert in Hallen, Hotels und anderen Infrastrukturanlagen, um einen VIP-Empfang für die 15 teilnehmenden Mannschaften zu garantieren"

Fotos von den Bauten und Ansicht in 3D

Weitere Informationen zur Weltmeisterschaft gibt es  hier.



Envie de nous rejoindre ? Contactez-nous !

Werbung